Pressemitteilung der Initiative für die Aufklärung des Mordes an Burak Bektaş

Initiative für die Aufklärung des Mordes an Burak Bektaş
Pressekontakt: 01521-3034508
burak-initiative@web.de
burak.blogsport.de

Berlin, den 08.04.2016

Neuer Gedenkort soll an Burak Bektaş erinnern

Gedenkdemonstration zum vierten Todestag am Sa, 9.4. /
Kampagnenstart für einen „lebendigen Gedenkort“ in der Nähe des Tatorts

Zeitgleich mit der Demonstration zum vierten Todestag von Burak Bektaș wird am Samstag mit dem Launch der Webseite www.gedenkort-fuer-burak.org eine neue Kampagne zum Gedenken an Burak Bektaş gestartet. Geplant ist ein „lebendiger Gedenkort“ auf einer Grünfläche in der Nähe des Tatorts (Rudower Straße Ecke Laubsängerweg). Nach dem Willen der Angehörigen und der Initiative soll die dem Bezirk Neukölln gehörende Fläche als Burak-Bektaș-Platz benannt werden. Das Konzept beinhaltet ein Denkmal und einen „Lern- und Gedenkort“.

Weiterlesen

Advertisements